Kategorie

Gemeinden

Gemeinden (Crus) aus denen die Champagner kommen die wir testen finden sich in dieser Kategorie.
Eine kurze Beschreibung des Ortes sowie die dort ansässigen Häuser und Winzer ist Teil eines jeden Beitrags.
Alle Gemeinden finden sich auch in der alphabetischen Übersicht: Gemeinden von A-Z

Gemeinden

Verzenay

9. Dezember 2019
Karte/Standort Verzenay

Verzenay ist eine Grand Cru Lage und liegt 12 km südöstlich von Reims an der Nordseite der Montagne de Reims. Auf 418 Hektar wird hier hauptsächlich Pinot Noir angebaut ( 86%). Chardonnay spielt nur eine kleine Rolle mit 14% und Pinot Meunier ist mit 0,6% so gut wie nicht vertreten.
Auf 1000 Einwohner, die man Bouquins und Bouquines nennt, kommen knapp 200 Weinbauern / Weinbergbesitzer.

Weiterlesen

Gemeinden

Landreville

2. Dezember 2019
Karte/Standort Landreville

Landreville gehört weder zur Kategorie Grand Cru, noch zu Premier Cru. Mit einer Traubenqualität von 80% im Vergleich zu den Referenzlagen gehört die Gemeinde zu den Autre Crus.

Das Dorf liegt in der südlichsten Region der Champagne, der Côte de Bar. Auf seine ca. 250 Einwohner kommen gute 60 Weinbergbesitzer, die auf den 281 Hektar Rebfläche hauptsächlich Pinot Noir anbauen (82%). Dazu kommt noch Chardonnay mit 13% sowie Pinot Meunier mit 3%. Der Rest entfällt auf andere Rebsorten, unter anderem auch Pino Blanc.

Weiterlesen

Gemeinden

Trois-Puits

18. November 2019
Karte/Standort Trois-Puits

Trois-Puits (Drei Brunnen) ist eine von 43 Premier Cru Lagen (94%) und liegt im Norden der Montagne de Reims, vor den Toren von Reims. Der kleine Ort beherbergt lediglich 155 Einwohner die man Taissotins nennt.
21 Weinbergbesitzer bauen auf den 99 Hektar hauptsächlich Pinot Meunier an (59%), was für die Gegend typisch ist. 32% der Rebflächen werden von Pinot Noir bedeckt und lediglich 9% von Chardonnay.

Weiterlesen

Gemeinden

Oger

11. November 2019
Karte/Standort Oger

Oger ist eine von 17 Grand Cru Lagen und liegt in der Côte des Blancs, 12 km südöstlich von Épernay. Die ca. 600 Einwohner nennen sich Ogiats und Ogiates. Unter den 212 Weinbergsbesitzern finden sich auch große Namen wie Moët & Chandon, Piper Heidsieck, Laurent-Perrier, Delamotte, Roederer und Taittinger.

Auf den 400 Hektar Rebfläche wächst fast ausschließlich Chardonnay. Eine Besonderheit bei so viel Anbaufläche. Pinot Noir wächst gerade einmal auf zwei Hektar Anbaufläche, das entspricht nur 0,5%. Pinot Meunier wird überhaupt nicht angebaut.

Weiterlesen

Gemeinden

Ludes

28. Oktober 2019
Champage Ludes Premier Cru

Ludes ist eine kleine Premier Cru Lage (94%) an der Nordseite der Montagne de Reims, ca. 10 km süd-östlichlich von Reims. Hier leben 631 Einwohner, die man Ludéens und Ludéennes nennt. Neben dem größten und bekanntesten Champagnerhaus des Dorfes, Canard-Duchêne, sind hier weitere 156 Weinbauern tätig. Die 319 Hektar Weinberge sind zu 56% mit Pinot Meunier bepflanzt, was außergewöhnlich viel ist. 30% dienen dem Pinot Noir und lediglich 14% sind für Chardonnay vorgesehen.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen