Kategorie

Champagner

Alle Champagner die wir verkostet und getestet haben finden sich in dieser Kategorie chronologisch geordnet.
Einen Überblick über alle Champagner findet sich ebenfalls in der Rubrik: Champagner von A-Z

Champagner

Blanc de Noirs | René Jolly

4. Dezember 2019
René Jolly | Blanc de Noirs | 100% Pinot Noir 1

Der Blanc de Noirs von René Jolly aus Landreville (Côte de Bar) wird zuerst für 2-5 Monate im Eichenfass ausgebaut, bevor er für weitere Monate in emaillierte Edelstahltanks kommt. Danach wird er, je nach Jahr, 3-9 Jahre auf der Hefe gelagert, bevor der mit 10g Zucker pro Liter versandfertig gemacht wird.

Das großzügige und manchmal schwierige Klima, die Keller aus hartem Kalkstein, Kieselsteinen und die Arbeit der Menschen prägen unsere Champagner.

René Jolly

Weiterlesen

Champagner

L’Héritage | Pierre Trichet

27. November 2019
Pierre Trichet - L'Héritage | 100% Chardonnay

Der L’Héritage von Pierre Trichet aus Trois-Puits (Montage des Reims) ist ein wunderbarer Blanc des Blancs der angenehm mit 7,8g/l dosiert ist. Nach 4-5 Jahren auf der Hefe wird er degorgiert, noch weitere 6 Monate ruhen gelassen und kommt erst dann in den Verkauf.

Ich mag Champagner mit Ecken und Kanten. Ich suche nicht nach Perfektion, sondern nach Charakter.

Pierre Trichet

Weiterlesen

Champagner

Pur Meunier | Larnaudie-Hirault

20. November 2019
Larnaudie-Hirault - Pur Meunier | 100% Meunier 1

Der Pur Meunier von Larnaudie-Hirault aus Trois-Puits (Montage des Reims) besteht, wie der Name verspricht, aus 100% Pinot Meunier. Der erste Champagner dieser Art den wir bewusst verkosten.

Alle Stufen unserer Champagnerherstellung werden in unserem Weingut durchgeführt, so dass wir authentische Champagner anbieten können, die unserem Terroir treu bleiben.

Larnaudie-Hirault

Weiterlesen

Champagner

Orpair | Vauversin

13. November 2019
Vauversin Orpair Blanc de Blancs 1

Orpair von Laurent Vauversin ist ein Non-Blend Blanc de Blancs der eigentlich ein Millésime ist, es aber nicht auf dem Etikett stehen hat. Nach der Ernte wird er ein Jahr im Holz vergoren, und anschließend 6 Jahre auf der Hefe gelassen. Danach wird er mit 4-5g/l dosiert. Seit 2014 ist Vauversin bio-zertifiziert. Unser Oprair von 2013 trägt daher noch nicht dieses Gütesiegel.

Ziel meiner Champagner ist es, die Reinheit des Terroirs von Oger wiederzufinden. 

Laurent Vauversin

Weiterlesen

Champagner

Instantanée | Huré Frères

7. November 2019
Instantanée Huré Frères

Der Instantanée Millésime ist wie ein Schnappschuss, der jedes Jahr von Huré Frères hergestellt wird. Er ist nicht darauf aus, jedes Jahr gleich zu schmecken, sondern soll den Charakter des Jahres festhalten. Das macht ihn daher so besonders.

Dieser Champagner unterstreicht die Einzigartigkeit jedes Jahres, die mit der Arbeit des Winzers und des Kellermeisters verbunden ist.

Huré Frères

Weiterlesen

Champagner

Léonie Brut | Canard-Duchêne

28. Oktober 2019
Canard Duchene Léonie Brut

Canard-Duchêne gehört mit seiner Produktion von 4 Millionen Flaschen pro Jahr bereits zu den großen Champagnerhäusern und ist damit im Grunde uninteressant für uns. 

Es gibt aber zwei Gründe, warum wir genau dieses Haus ausgewählt haben um unseren ersten Blogbeitrag zu schreiben. 

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen