Gemeinden

Oger

Karte/Standort Oger

Oger ist eine von 17 Grand Cru Lagen und liegt in der Côte des Blancs, 12 km südöstlich von Épernay. Die ca. 600 Einwohner nennen sich Ogiats und Ogiates. Unter den 212 Weinbergsbesitzern finden sich auch große Namen wie Moët & Chandon, Piper Heidsieck, Laurent-Perrier, Delamotte, Roederer und Taittinger.

Auf den 400 Hektar Rebfläche wächst fast ausschließlich Chardonnay. Eine Besonderheit bei so viel Anbaufläche. Pinot Noir wächst gerade einmal auf zwei Hektar Anbaufläche, das entspricht nur 0,5%. Pinot Meunier wird überhaupt nicht angebaut.

Zwei Grand Cru Lagen grenzen an Oger: im Norden Avize und im Süden Le Mesnil-sur-Oger. Im Südosten befindet sich die Premier Cru Gemeinde Villeneuve-Renneville-Chevigny und im Nordwesten, ebenfalls Premier Cru bewertet, Grauves.

Oger war zuerst eine Premier Cru Lage, bevor es 1985 in den Stand eines Grand Cru erhoben wurde.

Champagner die wir verkostet haben

Orpair

Häuser & Winzer aus Oger

Vauversin (Website)

Bonne-Gilmert (Website)
Chapuy (Website)
De La Renaissance (Website)
Demière-Ansoit (Website)
Gantois-Louvet (Website)
Jean Milan (Website)
José Dhondt
J. Pierron-Léglise (Website)
René Kint
Veuve Eléonore (Website)

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Solve : *
30 × 19 =


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen