Champagner

Orpair | Vauversin

13. November 2019
Vauversin Orpair Blanc de Blancs 1

Orpair von Laurent Vauversin ist ein Non-Blend Blanc de Blancs der eigentlich ein Millésime ist, es aber nicht auf dem Etikett stehen hat. Nach der Ernte wird er ein Jahr im Holz vergoren, und anschließend 6 Jahre auf der Hefe gelassen. Danach wird er mit 4-5g/l dosiert. Seit 2014 ist Vauversin bio-zertifiziert. Unser Oprair von 2013 trägt daher noch nicht dieses Gütesiegel.

Ziel meiner Champagner ist es, die Reinheit des Terroirs von Oger wiederzufinden. 

Laurent Vauversin

Die Bewertung – Orpair

Orpair schimmert wunderschön strohgelb im Glas, ganz typisch für einen Blanc de Blancs. Seine Perlen sind fein, steigen beständig auf, haben eine einheitliche Größe und platzen ganz gemächlich. Wunderschön anzusehen und fein im Mund.

Sein Duft ist ebenfalls Blanc de Blancs typisch: feine Zitrusaromen, ganz deutlich Apfel. Etwas Kreide und ganz leicht Ananas. Im Mund entfaltet sich eine wunderbare Säure mit ganz wenig Bitternoten, Süße und Salz. Ein wunderbares Mundgefühl.

Wir haben die selben Flasche Orpair Morgens, Mittags und Abends verkostet.

Eine Empfehlung die wir jedem geben möchten, der einen Champagner wirklich kennenlernen will.

Morgens ist er noch ungestüm, kühl, säurebetont. Am Mittag wirkt er schon viel leichter, runder. Am Abend hat er genug Luft aufgenommen und bringt seine feine Frucht voll zu Geltung. Den Champagner also auch mal Atmen lassen.

Der Orpair ist ein wunderbarer Aperitif-Champagner. Besonders, wenn man mehrere Gläser davon trinkt und ihm etwas Zeit gibt. Dann überzeugt er auf ganzer Linie.

865 / 1000 Perlen

Auge 35/50 – Nase 145/200 – Mund 145/200 – Besonderheit 40/50 + 500 Basisperlen
Haus: VauversinName: OrpairAssemblage: 2013
Cru: OgerDosage: 5g/lDégorgement: 09/2018
Chardonnay 100%Pinot Noir 0%Pinot Meunier 0%

Kleinigkeit – was passt zu Champagner?

Die starken Apfelnoten, besonders nachdem der Champagner etwas Luft bekommen hat, passen ausgezeichnet zu Anis, Fenchel und Orange. Und der trockenen Dosage stellen wir etwas leicht süßes entgegen:
Madeleines mit Sternanis und Orangen-Mayonnaise

Vauversin Orpair Blanc de Blancs
Orpair Blanc de Blancs von Vauversin aus Oger (Grand Cru)

Informationen

Haus: Vauversin (Website)
Ort: Oger (Côte des Blancs)
Verkostung: 02.11.2019
Bezug: weinebydelikatourts

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Solve : *
4 + 16 =


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen